8 Stickstiche für Linien

Geht es dir auch manchmal so: du möchtest dein eigenes Projekt sticken und nicht ständig dieselben 2-3 Stiche immer und immer wieder benutzen. Also schaust du dich nach Alternativen um und stehst vor der Qual der Wahl DEN EINEN PERFEKTEN STICKSTICH zu finden.

Kommt dir bekannt vor? Lass mich dir ein wenig beim Entscheiden unter die Arme greifen. Wenn du nach Stickstichen suchst, die du für Linien und Buchstaben benutzen kannst (und nicht Rückstich heißen), bist du hier an der richtigen Stelle.

Weiter unten zeige ich dir die Eigenschaften für einige beliebte Stickstiche für Linien auf. Ausserdem findest du passend zu jeder Erklärung gleich das entsprechende Tutorial, sodass du nicht extra suchen musst wie der Stich gestickt wird.

Wenn du eher nach Stickstichen für Flächen suchst, findest du hier einen passenden Artikel.


8 Stickstiche für Linien

Hier sind 8 Stickstiche für Linien

Von oben nach unten

  1. Vorstich
  2. Rückstich
  3. umwickelter Rückstich (links einfarbig, rechts zweifarbig)
  4. gespaltener Rückstich
  5. Stielstich
  6. Spaltstich
  7. Kettenstich
  8. magischer Kettenstich (zweifarbig)

1. Vorstich

Mit dem Vorstich bekommst du eine sehr flach auf dem Stoff aufliegende gestrichelte Linie. Wenn du lieber eine durchgezogene Linie haben willst, kannst du eine Rückreihe sticken um die Lücken zu füllen.

Eigenschaften

  • gut für sehr enge Kurven
  • flacher und schmaler Stickstich
  • gestrichelte Linie

2. Rückstich

Warte, habe ich nicht am Anfang gesagt alle Stickstiche ausser dem Rückstich? Nun ja, eine Liste über Stickstiche für Linien wäre unvollständig ohne den Klassiker: Rückstich.

Rückstich Tutorial

Eigenschaften

  • gut für sehr enge Kurven
  • jeder Stich is als einzelnes Segment erkennbar – wirkt gestrichelt

3. Umwickelter Rückstich

Bei diesre Variante des Rückstiches umwickeltman die Basisreihe Rückstiche nachträglich mit einem zweiten Faden. Wenn der zweite Faden die selbe Farbe hat wie die Rückstichlinie, verwischt die Linie und die einzelnen Stiche sind nicht mehr so abgehackt sichtbar wie beim normalen Rückstich. Ist der zweite Faden andersfarbig als die Rückstichlinie, hat man einen Spiralen-Effekt wie bei Zuckerstangen.

umwickelter Rückstich Tutorial

Eigenschaften

  • gut für sehr enge Kurven
  • kann zweifarbig gestickt werden
  • die Stiche fliessen ineinander

4. Gespaltener Rückstich

Eine andere Variante des Rückstiches ist der gespaltene Rückstich. Er sieht dem Spaltstich sehr ähnlich – ist aber tatsächlich die Rückseite des Spaltstiches.

gespaltener Rückstich Tutorial

Eigenschaften

  • gut für sehr enge Kurven
  • Stiche verwischen ineinander

5. Stielstich

Der Stielstich ist einer meiner Lieblingsstiche für Linien. Er sieht ein wenig wie ein Seil aus und macht eine etwas dickere Linie als viele andere Linienstiche.

Stielstich Tutorial

Eigenschaften

  • nimmt Kurven gut – sehr enge Kurven sind etwas schwieriger
  • nahtlose, dicke Linie
  • ähnelt einem Seil

6. Spaltstich

Der Spaltstich ist eine Variante des Stielstiches. Jeder neue Stich wird durch den vorherigen Stich gearbeitet – daher der Name. Er ist nicht so dick wie der Stielstich, ist aber viel besser für enge Kurven und fliessende Linien geeignet.

Spaltstich Tutorial

Eigenschaften

  • gut für sehr enge Kurven
  • nahtlose Linie
  • liegt flach auf dem Stoff auf

7. Kettenstich

Kettenstiche sind Schlaufen, die vom nächsten Stiche gehalten werden. Zwischen jeder Schlaufe ist ein kleiner Spalt wo der Stoff hindurchscheinenkann. Es gibt zwei Methoden den Kettenstich zu sticken. Die eine Methode startet an der Basis mit der ersten Schlaufe. Für die andere Methode beginnt man am Fixierstich, der sonst das Ende markiert und arbeitet rückwärts.

Wenn du Probleme mitder ersten, gebräuchlicheren Methode hast, versuche es doch einmal rückwärts!

Kettenstich Tutorial

Eigenschaften

  • gut für Kurven, aber nicht für sehrenge Kurven
  • sehr dicke Linie
  • jeder Stich ist als einzelnes sehr gut erkennbar

8. Magischer Kettenstich

Dieser zweifarbige Kettenstich wird mit zwei Fäden gleichzeitig gestickt. Die Eigenschaften sind dieselben wie beim regulären Kettenstich.

magischer Kettenstich

Eigenschaften

  • gut für Kurven, aber nicht sehr enge Kurven
  • sehr dicke Linie
  • zweifarbig
  • jeder Stich ist als einzelnes Segment sichtbar

Zusammenfassung

Jeder Stickstich hat seine Vorzüge und Schwächen. Hier sind meine Favoriten für die verschiedenen Anwendungsgebiete beim Sticken. Die Fähigkeit enge Kurven gut hinzubekommen ist zum Beispiel beim Sticken von Buchstaben und Zahlen wichtig.

Prinzipiell, kann man aber alles mit allem Sticken! Manche Stiche und Techniken sind nur einfacher. Mit einem Löffel kann ich schließlich auch meinen Garten umgraben – es dauert nur länger und ist etwas mühseeliger 😉 .

Für enge Kurven

  • Rückstich & umwickelter Rückstich
  • Spaltstich & gespaltener Rückstich
  • Vorstich

Für gerade, schmale Linien

  • Rückstich
  • Vorstich
  • Spaltstich

Für dicke Linien

  • Stielstich
  • Kettenstich
  • umwickelter Rückstich

Lust auf mehr Stickideen & Tutorials?

Trag dich in den Stick-Alarm Newsletter ein! Alle 2 Wochen erhälst du dann Infos über neue Sticktutorials, Artikel, Tipps & Tricks sowie gelegentlich Informationen zu Produkten aus dem Pumora Shop mit exklusiven Angeboten.


8 Stickstiche für Linien

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung